Page Banner

Volltext: Die Kern- und Steinobstsorten in den hohenzollernschen Landen

— 54 
Womsksgijche Bezeichnung.Kirschen und Weichsel 
Der Frucht 
Größe, Form und Farbe.Reifezeit und 
Haltbarkeit.Verwendbar­ keit. 
Familie I. 
Schwarze 
Kerzkirschen. 
Schöns voir Mimtilhöhe 
2 Fromm's Herrkirsche 
Familie II. 
Schwarze 
Knorpelkirschen. Große, schwarz 
Kirorpelirirsche 
Familie III. 
Wunle 
Kerzkirschen. 
Linlermaitus Herckirsilje 
Familie 
IV. bis V111. 
des 
Nornialsortimeuts. Aacai.Mittelgroß, hochgebaut, Form 
etwas veränderlich, am Stiel 
und Stempelpunkt ein wenig ge­ 
stumpft; Haut glänzend schwarz­ 
rot, dünn spitzsteinig; Saft 
dunkelrot, Fleisch angenehm süß. 
Groß, hochgebaut, stumpf herz­ 
förmig, am Stiele abgeplattete, 
oft etwas beulige, flaäigefurchtete 
Kirsche von duukelschwarz-brau- 
uer, später fast glänzendschwarzer 
Färbung: Saft sehr dunkelrot, 
Fleisch sehr süß, gewürzreich, 
Stein rund. 
Groß, am Stiele stark abge­ 
stumpft, gedrückt herzförmig; 
dunkelrot, bei voller Reife aber 
schwarzrot; Stein klein, etwas 
länger als breit, mäßig dick- 
backig, oval eiförmig.Vierte Woche 
der Kirschen­ zeit. 
Dritte Woche 
der Kirschen­ zeit.Tafel- und 
Wirtschafts­ 
frucht, nament­ 
lich zum Dör­ 
ren geeignet. 
desgl. 
bes. schätzbare 
Frucht. 
Ende der 
füufteu Woche.Für Tafel, 
Markt und 
Haushalt vor­ 
züglich. 
Sehr groß, iu herzförmigerForm, 
am Htiele abgestumpft, unschein­ 
bar gelb, schön kirschrot Punktirt, 
 ^gestrichelt und marmonrt, Stein 
klein, länglich spitzeiförmig.Vierte Woche 
der Kirschen­ zeit.Für Tafel und 
Haushalt 
gleich schätz­ bar.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.